Anleitung zum Verkleben

1. Benötigte Hilfsmittel - Lineal zum Anzeichnen - Sprühflasche mit Wasser und Spülmittel (ca. 50:1) - Rakel zum anrakeln

1590b3921f4125

2. Reinigung Säubern Sie die zu beklebende Fläche vorher von Staub und Fett.

2590b397dca2a9

3. Anzeichnen Markieren Sie mit einem Fettstift o.ä. den Ort, wo ihr Aufkleber sich befinden soll. Ziehen Sie sich eine Linie.

3590b39c00a6e2

4. Trägerpapier entfernen Ziehen Sie im spitzen Winkel vorsichtig das Trägerpapier vom Aufkleber. Bildmotiv nach unten - Aufkleber festhalten.

4590b39f8ba0af

5. Nass spritzen Spritzen Sie den Aufkleber und die Platte/Scheibe gleichmäßig nass. Wasser und Spülmittel Verhältnis ca. 50:1 

5590b3a3157a79

6. Aufkleber ausrichten Legen Sie den Aufkleber mit der Klebeseite an ihre Linie. Durch das Spülmittel läßt sich der Aufkleber schieben und besser ausrichten.

6590b3a680ffb6

7. Anrakeln Streichen Sie mit dem Rakel das Wasser von der Mitte nach außen. Ein Lappen um den Rakel wickeln - dies verhindert Kratzer.

7590b3aa58c143

8. Trocknen / Nachsäubern Wischen Sie mit einem Tuch das überschüssige Wasser auf und trocknen damit die Oberfläche des Aufklebers.

8

9. Finish Schneiden Sie mit einem scharfen Cutter bei Bedarf überschüssige Folie ab.

 9

TIPP: Blasen / Falten Entstandene Blasen / Falten können Sie nachträglich leicht entfernen.

10

TIPP: Blasen / Falten Mit einer Nadel stechen Sie vorsichtig in die Blase bzw. Falte.... 

11

TIPP: Blasen / Falten ...und drücken das Wasser oder die Luft mit dem Finger heraus.

12

 

Bei weiteren Fragen können Sie das Druckselber Team jederzeit kontaktieren!

Folien bei Druckselber

Aufkleber bei Druckselber

 

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen